Artikel zum Wahlergebnis in der Presse

Artikel zum Wahlergebnis in der örtlichen Presse

Nicht nur wir haben das Ergebnis der Kommunalwahl 2014 vom Sonntag, 16. März 2014 mit Freude und Überraschung registriert, auch die örtliche Presse hat den erdrutschartigen Wahlausgang sehr wohl registriert.

Hier die uns vorliegenden Artikel zum Wahlergebnis, die wir zum Teil als Scan und zum Teil als Link zusammengetragen haben.

Zunächst hier der Bericht der Erlanger Nachrichten in der Ausgabe vom 18. März 2014:

Artikel zum Wahlergebnis der EN vom 18.3.2014
Artikel der EN vom 18.3.2014

Den Artikel aus der Pegnitzzeitung vom 17. März gibt es einmal als Link und einmal zum direkten Anschauen:

Artikel zum Wahlergebnis der PZ vom 17.3.14
PZ vom 17. März 2014

Und noch ein schöner Artikel aus den Erlanger Nachrichten vom 17. März 2014, in dem der Herr Glässer auf die Frage des Journalisten, wie er denn den Wahlausgang sehe, mit dem denkwürdigen Satz antwortete: „Welche Wahl? Wahl ist am 30. März!“. Kommentar überflüssig, denke ich.

Artikel in den EN vom 17.02.2014
Artikel in den EN vom 17.02.2014

Dann haben wir hier noch die Meldung von „nordbayern.de“: Ilse Dölle liegt klar vorne

Auch nicht vorenthalten wollen wir Ihnen unsere Freude über die neue Sitzverteilung im Eckentaler Rat, den die „nordbayern.de“ am 18. März 2014 folgendermaßen komentiert: UBE mit Dölle wird stärkste Kraft in Eckental

Einen regelrechten „Favoritensturz“ beschreibt die NZ vom 19.03.2014 auf Seite 15:UBE Favoritensturz NZ vom 19.03.2014

Am Mittwoch erschien das Wochenblatt mit der folgenden Zusammenfassung der Wahlergebnisse:

Artikel im Wochenblatt vom 19.03.2014
Artikel im Wochenblatt vom 19.03.2014

Sollten wir noch weitere Reaktionen auf das glänzende Abschneider unserer Frau Ilse Dölle und der UBE finden, werden wir diese hier ebenfalls unter der Rubrik „Artikel zum Wahlergebnis“ veröffentlichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Bitte bestätige, dass Du ein Mensch bist! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.