UBE konkret

UBE allgemein UBE konkret UBE Ziele UBE Vorstandschaft


Wir wollen eine moderne, frische und freie politische Kultur in Eckental etablieren.

Das geht allerdings nur, wenn wir eine offene Kommunikation zwischen den Parteien, den Bürgern, dem Gemeinderat, den Bürgermeistern und dem Rathaus, sprich der Verwaltung schaffen.

Dieser Dialog muss auf Augenhöhe mit Respekt und ohne Vorurteile vorgelebt werden.

Schaubild Politik auf Augenhöhe

 

Und deshalb lautet unser Leitsatz:

„Zur Sache …“

Jede anstehende Entscheidung und Strategie muss nachvollziehbar zum Wohl der Gemeinde Eckental und ihrer Bürger stattfinden, ohne das oft übliche parteipolitische Taktieren und Tauziehen, wodurch vieles blockiert wird.

Wir beurteilen auf Grundlage lokaler Gegebenheiten und haben vor allem einen entscheidenden Vorteil:

keinen Fraktionszwang!

Dies ist die größte Maxime der UBE. Auch unter unseren Fraktionsmitgliedern im Gemeinderat können und sollen unterschiedliche Meinungen akzeptiert und dann auch öffentlich vertreten werden. Nur bei einem offenen, parteiübergreifenden und rein sachlichen Austausch besteht die Möglichkeit für Eckental das Beste zu erreichen.

Wir möchten Sie an dieser Stelle über unsere grundsätzlichen Positionen informieren.

  • Wir werden fraktionsübergreifend zusammen mit allen politischen Gruppierungen die Gemeinde Eckental und ihre Bürger in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellen
  • Wir machen keine Parteipolitik im herkömmlichen Sinn – uns geht es um die Sache
  • Wir wollen das Denken und Lenken nicht einfach anderen überlassen, sondern uns aktiv einbringen
  • Wir nutzen unsere Phantasie und die unserer Bürger, um gestalterische Ideen zu entwickeln und diese in die politische Arbeit unserer Gemeinde einzubringen
  • Wir werden Bürgernähe zeigen und kontaktfreudig sein
  • Wir gestalten unsere Arbeit offen und transparent
  • Wir nehmen die Anregungen der Bürger auf und versuchen diese in einem vernünftigen Maße in der Gemeinde umzusetzen
  • Wir werden aufmerksam sein und die Entwicklungen im Gemeinderat kritisch hinterfragen und uns selbst ein Bild machen
  • Wir wollen mit den EckentalerInnen gemeinsam unsere Gemeinde gestalten und etwas schaffen, auf das wir alle stolz sein können
  • Wir wollen, dass die Gemeinde den Bürgern ein Vorbild in Sachen alternative Energie und Energieeffizienz ist und sie bei den Herausforderungen zum Energiewandel begleitet.
  • Wir wollen, dass Eckental wieder positiv in den Medien und Köpfen der Menschen ist
  • Wir brauchen ein Miteinander – ein Miteinander zwischen Bürgern und Verwaltung und Gemeinderat
  • Wir lassen uns auch außerhalb von Eckental von besseren Lösungen und Ideen inspirieren
  • Wir wollen mehr mit anderen Gemeinden zusammenarbeiten
  • Wir wollen, dass die Gemeindeverwaltung die Bürger aktiv informiert (virtuelles Rathaus) und ihnen einen professionellen Service bietet

Die Zukunft gehört denen, die nicht stehen bleiben, sondern den Mut haben sich zu verändern – Neues zu probieren.

UBE - Politik auf unsere Art